Ethanol Kamin als Raumteiler – gemütliches Feuer ohne Schornstein und Rauch

Ein Bioalkohol Kamin ist ein dekorativer Raumteiler. Schöne, zeitlose Designer Kamine passen auch zum Landhausstil.
Kamin als Raumteiler

Ein offener Kamin, gemütliches Feuer, das sind die Bilder von einem behaglichen Winterabend zu Hause. Bedauerlicherweise sieht die Wirklichkeit oft anders aus. Der offene Kamin macht eine Menge Arbeit und bringt Dreck und Ruß ins Haus. Das Feuer mit Holz zu entzünden ist gar nicht so einfach und eine der elementarsten Voraussetzungen für den Kamin fehlt in den Häusern oft, der Schornstein. Seit einigen Jahren sind Kamine im Handel, die mit Bio Alkohol unterhalten werden. Der Alkohol verbrennt im Vergleich zum Brennholz ohne Ruß Bildung und absolut rauchfrei. Die Bio Alkohol Kamine ermöglichen Kaminfeuer ohne Schornstein. Die Anlagen benötigen dank der rauchfreien Flamme außerdem keinen Abzug. Sie können an der Wand oder mitten im Raum als Raumteiler aufgebaut werden. Das ist besonders schön, denn das Feuer kann so von zwei Seiten beobachtet werden.

Ethanol Kamine sind umweltfreundlich



Bio Alkohol wird ausnahmslos aus natürlichen, nachwachsenden Rohmaterialien wie Kartoffeln, Mais und Getreide erzeugt. Er gilt folglich als umweltschonender, da nachwachsender Rohstoff. Die alleinigen Rückstände, die beim Abbrennen von Alkohol anfallen, sind harmloser Wasserdampf sowie eine Kohlendioxid-Menge, die annähernd dem Verbrennen zweier Kerzen gleichkommt. Vor dem Anzünden des Bio Kamins muss die beabsichtigte Brenndauer beachtet werden. Bei den meisten Anlagen ist es nämlich kompliziert, die Flammen zu löschen, bis der Alkohol noch nicht vollständig verbrannt ist. Es sind hingegen auch Modelle käuflich, die eine besondere Vorrichtung für das Auslöschen der Flamme bereitstellen. Bei beiden Modellen sollte aber abgewartet werden, bis der Kamin abgekühlt ist, bevor neuer Alkohol eingefüllt wird. Dies dauert normalerweise ca. 10 Minuten.

Alkohol Kamine für die Nutzung als Raumteiler kaufen

Rubyfires Ethanolkamin - bestellbar hier über Amazon

Günstige Betriebskosten

Der Kaufpreis für Ethanol ist, im Gegensatz zu geeignetem Brennholz, sogar preiswerter. 10 Liter Bio Alkohol kosten circa 38 Euro, diese Menge reicht je nach Modell für beinahe 140 Brennstunden. Die Alkohol Kamine sind als Raumteiler freilich in erster Linie schmückend. Auch wenn sie in der kalten Jahreszeit die Heizkörper nicht ersetzen können, erzeugen sie nebenbei ebenfalls Wärme, je nach Abmessung bis zu 3,5 Kilo Watt pro Stunde. Die Kamine sind in verschiedenen Ausführungen und Preisklassen verfügbar. Selbst kleinere Modelle, sogenannte Tischkamine, sind erhältlich. Solche Tischfeuer sind immer auch eine beliebte Geschenkidee. Da die Kamine als Dekorationsartikel angeboten werden, gilt die Feuerstättenverordnung nicht. Es muss deshalb auf das TÜV-Siegel geachtet werden.

Beliebte Posts aus diesem Blog