Lampen basteln aus Recyclingmaterialien

Sie haben noch ein paar alte Lampenschirme in Ihrem Keller? Vielleicht gibt es auch noch eine ausrangierte Tischlampe von der Oma oder vom Trödelmarkt? Solche alten Lampen lassen sich mit ein paar Handgriffen in schmucke Designerstückchen umwandeln.
Hier finden Sie Anregungen zum Lampen basteln mit Recyclingmaterialien, Zutaten aus dem Bastel Laden oder mit Farbe und Pinsel.



Eine neue Designerlampe aus alten Lampenschirmen basteln



 Sie können die Lampe natürlich komplett selber basteln. Dazu braucht es aber mitunter etwas handwerkliches Geschick. Viel einfacher ist es, wenn man eine alte Lampe ganz einfach umstylt. Schauen Sie sich auf dem Flohmarkt oder ganz einfach in Ihrem Keller um, sicher finden Sie alte Lampenschirme, Stehlampen oder auch Tischlampen, die es preiswert günstig zu kaufen gibt. Mit Bastelkleber können Sie auf diese Lampe im Prinzip fast alle Materialien anbringen. Falls Sie die Glühbirne nicht durch eine Energiesparlampe oder LED Lampe austauschen, sollten Sie doch darauf achten, dass alle Materialien hitzebeständig sind. Die Gefahr der Wärmeentwicklung besteht bei LED Lampen zum Beispiel nicht, zudem sparen Sie mit diesem modernen Leuchtmittel Strom.


 

Lampenschirme aus Recyclingmaterialien


Wer ein wenig handwerkliches Geschick mitbringt, kann die Lampe natürlich auch komplett selber basteln. Statt eines Rohlings, bauen Sie Ihren Lampenschirm ganz einfach selbst. Was auch immer Sie dazu verwenden, bleibt Ihrer Fantasie und den Möglichkeiten überlassen. Egal ob Draht, alte Konservenbüchsen, Getränkekartons, Holz oder Pappmaschee, die Möglichkeiten sind grenzenlos. Sie können sogar einen Lampenschirm häckeln und dann über ein Drahtgestell ziehen. Wichtig ist natürlich, später auch die Elektrik in die Lampe zu bringen. Das ist im Prinzip ganz einfach. Für eine Hängeleuchte kaufen Sie eine Pendelleuchte im Baumarkt. Das ist eine Lampenfassung mit einem Kabel. Für eine Stehlampe müssen Sie einen Fuß bauen, durch den Sie ein Kabel ziehen, das wiederum mit einer Lampenfassung verbunden ist. Mit einem Lötkolben ist es kein Problem, an das Kabel auch einen Stecker und einen Schalter zu bauen.



 

Klebstoff und Bastelmaterial: Vorsicht Hitze


Für Ihre selbst gebastelte Lampe können Sie fast alle Materialien verwenden. Während man bei herkömmlichen Glühbirnen darauf achten sollte, dass das Material hitzestabil ist, spielt dieser Aspekt bei den modernen Leuchtmitteln wie LED oder Energiesparlampe kaum noch eine Rolle. Diese Leuchtmittel werden nicht warm, so dass Sie im Prinzip fast alles für Ihre Lampe verwenden können.



Beliebte Posts aus diesem Blog

Dreiecksfenster verdunkeln: Professionelle Lösungen und DIY Projekte